0441 180 34 13-2 kontakt@seiffertbenefit.de

Stärke: Höchstleistung

Ne ne ne, so geht das nicht. Frau Wiralle ist nicht zufrieden. Noch ist die Präsentation nicht gut genug. Und solange dies nicht so ist, feilt sie weiter daran rum. Solange, bis die Präsentation perfekt ist. Bis keine Verbesserung mehr möglich ist. Und wenn es wieder eine Überstunde kostet, dann ist es eben so. Durchschnitt kommt für Frau Wiralle nicht in Frage.

Herr Dundich bewundert Frau Wiralle für diese Eigenschaft. Ihre Höchstleistung treibt sie dazu an, immer die besten Arbeitsergebnisse abzuliefern. Manchmal ist es aber auch ein bisschen lästig, wenn sie ein bereits brauchbares Ergebnis immer noch einmal verbessern muss. Gut ist eben nicht gut genug. Da fühlt Herr Dundich sich manchmal ausgebremst.

Positive Beiträge: Höchstleistung

Menschen mit dem Talent Höchstleistung streben nach Perfektion. Das gilt sowohl für sie selbst, als auch für ihr Team. Sie erkennen dabei, welche Potenziale in den Kollegen stecken und kitzeln diese zu einem Maximum heraus. Die Höchstleister stellen Stärken in den Mittelpunkt und können Schwächen gekonnt umschiffen. Sie können vorhandene Ressourcen gezielt mit den zu erledigenden Aufgaben kombinieren. Dadurch verschaffen sie dem Team einen Fokus auf Qualität und führen neue Leistungsstandards ein.

Bedürfnisse: Höchstleistung

Am liebsten arbeiten Menschen mit Höchstleistung mit anderen zusammen, die ebenso leistungsorientiert sind. Ein Umfeld, das von Qualität und Anspruch geprägt ist, spornt Höchstleister an. Sie brauchen permanente Weiterentwicklung. Diesen Drang zur Optimierung erwarten Höchstleister auch von ihren Kollegen und Mitarbeitern. Mitarbeiter mit Höchstleistung wollen nicht zurückgehalten werden. Im Gegenteil! Sie brauchen die Erlaubnis, andere mitreißen zu dürfen.

Unternehmerstärke: Höchstleistung

Wenn Sie, liebe Leser, ein Unternehmer mit Höchstleistung sind, dann liefern Sie nur allerbeste Arbeitsergebnisse, Produkte oder Dienstleistungen ab. Gar nicht primär, um den Kunden zufrieden zu stellen, sondern weil es Ihr eigenes, tief empfundenes Bedürfnis ist. Ihre Leistungsstandards in der Firma sind hoch. Das wissen alle Mitarbeiter: von der Empfangsdame bis zum Schichtleiter. Bitte beachten Sie dabei, Ihre Mitarbeiter nicht zu überfordern. Wenn die abgelieferten Arbeitsergebnisse niemals gut genug sind, kann dies schnell zur Demotivation führen. Nehmen Sie sich selbst die Zeit, auch kleine Erfolge angemessen wertzuschätzen. Ansonsten könnte die eigene Höchstleistung schnell zu übermäßigen Druck und Frustration führen.

Wenn Sie einen Mitarbeiter mit Höchstleistung haben, so könnte derjenige einen geeigneten Coach oder Ausbilder abgeben. Sein Gespür für die Stärken anderer wird sich positiv auf deren Arbeitsfreude auswirken. Dieser Mitarbeiter könnte zum Beispiel auch Methoden entwickeln, wie sich die Stärken anderer ausbauen und messen lassen. Dies könnte zur Performance-Verbesserung im gesamten Betrieb führen.

maximizer-hoechstleistung-staerkentraining-seiffertbenefit

Video zu Höchstleistung

Ich wünsche Ihnen einen herrlichen Tag und freue mich wie immer auf Ihr Feedback, Kommentare und Meinungen.

Herzliche Grüße
Carsten Seiffert